Geigenbogen
Bild © Jean-Christophe Uhl

Der Hessische Rundfunk sucht aktuell für das hr-Sinfonieorchester:


Stimmführer/in 2. Violine

Pflichtstücke:
Eines der drei Mozart-Konzerte (Nr. 3, 4 oder 5),
ein romantisches Violinkonzert nach freier Wahl
(Probespieltermin: 04.10.2017)

Vorspieler/in Bratsche

Pflichtstück:
Hoffmeister-Konzert oder Stamitz-Konzert,
Bartok-, Walton- oder Hindemith-Konzert

Bratsche (tutti)

Pflichtstücke:
Hoffmeister-Konzert oder Stamitz-Konzert,
1. und 2. Satz,
Bartók-, Hindemith- oder Walton-Konzert
(Probespieltermin: 13.02.2018)

Bratsche (tutti) – Zeitvertrag

Befristet bis zum 18. Juni 2018 für die Dauer einer Elternzeitvertretung
Pflichtstücke:
Hoffmeister- oder Stamitz-Konzert, 1. u. 2. Satz
Orchesterstellen:
Beethoven: 5. Sinfonie, 2. Satz
Strauss: Don Juan, Anfang bis T 36, T 50–66
Smetana: Verkaufte Braut, Ouvertüre
Mahler: 10. Sinfonie, Anfang bis T 15, T 102–111
Bruckner: 4. Sinfonie, 2. Satz, T 51–83
Bartok: Konzert für Orchester, 4. Satz T 43–60, T 120–127, 5. Satz T 300–317
Mendelssohn: Sommernachtstraum
(Probespieltermin: 26.09.2017)

Solo-Cello

Pflichtstücke:
Haydn: Konzert D-Dur
Strauss: Don Quixote
Ein großes romantisches Konzert
(Probespieltermin: 07.02.2018)

Cello (tutti)

Pflichtstücke:
Haydn: Konzert für Cello D-Dur,
ein romantisches Konzert nach freier Wahl
(Vorprobespiel: 09.11.2017,
Probespieltermin: 10.11.2017)

Kontrafagott mit Verpflichtung zum Fagott

Pflichtstück Kontrafagott:
Mozart: Fagottkonzert, 2. Satz
Pflichtstück Fagott:
Mozart: Fagottkonzert, 1. Satz mit Kadenz und 2. Satz
(Probespieltermin: 29.01.2018)

Orchesterakademie des hr-Sinfonieorchesters
Stipendiat/in Fagott

Pflichtstücke:
Mozart: Fagottkonzert B-Dur, 1. und 2. Satz ohne Kadenz
Orchesterstellen: Mozart: Ouvertüre zu der Oper »Figaros Hochzeit«,
Tschaikowsky: 4. Sinfonie, 2. Satz,
Smetana: Ouvertüre zur Oper »Die verkaufte Braut«,
Schostakowitsch: 9. Sinfonie, Kadenz (mit Anfang 5. Satz)
(Probespieltermin: 09.12.2017)

Weitere Informationen

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag des Hessischen Rundfunks. Wenn Sie unser Angebot interessiert und Sie die richtige Qualifikation mitbringen, richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte an das Orchesterbüro des Hessischen Rundfunks. Bitte reichen Sie nur Kopien ein, da keine Rücksendung erfolgen kann.

hr-Sinfonieorchester
Bertramstr. 8
60320 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 155 3074
Fax: +49 69 155 2720
E-Mail: probespiele@hr.de

Bewerbungen für Orchesterakademie-Stellen an: orchesterakademie@hr.de

Ende der weiteren Informationen