Super-X-Orchester

Musizieren mit Profis. Schülerinnen und Schüler bilden mit den Musikern des hr-Sinfonierochesters Frankfurt alle zwei Jahre ein rund 200-köpfiges Super-Orchester und musizieren in einem Werkstattkonzert gemeinsam.

In der Spielzeit 2018/19 wurde ein Super-Mendelssohn-Orchester ausgeschrieben, das am 22. März 2019 im hr-Sendesaal die »Hebriden-Ouvertüre« aufgeführt hat. Nach einer gemeinsamen Probenphase fand um 12 Uhr das Konzert statt, in dem die jungen Musikerinnen und Musiker »side by bide« mit den Orchesterprofis spielten.

2014 hat das hr-Sinfonieorchester Frankfurt erstmals Mitglieder hessischer Schulorchester zu einem gemeinsamen Orchesterprojekt eingeladen. Im Zentrum stand Dvořáks 9. Sinfonie (»Aus der Neuen Welt«). Bei der zweiten Auflage des Super-X-Orchesters 2016 stand die Sinfonische Dichtung »Finlandia« von Jean Sibelius im Fokus, die den jungen Musikern die seltene Möglichkeit eröffnete, in der gemeinsamen musikalischen Arbeit mit Profis besondere Erfahrungen zu sammeln.

Externer Inhalt

Externen Inhalt von Youtube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Youtube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Das nächste Super-X-Orchester mit dem hr-Sinfonieorchester ist für die Spielzeit 2020/21 in Planung.

Weitere Informationen

Kontakt

Elena Trifonova
E-Mail: elena.trifonova@hr.de
Tel: (069) 155-3316

Netzwerk »Musik und Schule«
Jochen Doufrain
E-Mail: musik-und-schule@hr.de
Tel: (069) 155-3661 (dienstags und mittwochs)

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Lust, selbst Musik zu machen?

Hessische Musikschulen helfen weiter. [PDF - 148kb]

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Überblick | Multimedia-Pool | Education-Kalender

Ende der weiteren Informationen