Konzert Philharmonie Berlin

Auf Tour
Berlin - Philharmonie
  • Elsa Benoit | Sopran
  • Marianne Crebassa | Mezzosopran
  • Alain Altinoglu | Dirigent

  • Henri Dutilleux | 2. Sinfonie »Le Double«
  • Claude Debussy | Ariettes oubliées
  • Gérard Grisey | L’icône paradoxale
Berlin
Philharmonie Berlin
Herbert-von-Karajan-Straße 1
10785 Berlin

Mit einem ausgefallenen französischen Repertoire gastieren Chefdirigent Alain Altinoglu und das hr-Sinfonieorchester im März in der Hamburger Elbphilharmonie und der Berliner Philharmonie. Henri Dutilleuxs 2. Sinfonie »Le Double« und Claude Debussys»Ariettes oubliées« stehen in beiden Konzerten auf dem Programm – in Hamburg verbunden mit Nikolaj Rimskij-Korsakows »Scheherazade«, in Berlin kombiniert mit Gérard Griseys »L'icône paradoxale« für zwei Frauenstimmen und großes Orchester. Als Solistin ist dabei die Mezzospranistin Marianne Crebassa mit von der Partie.

Weitere Informationen

Music Director Alain Altinoglu and the Frankfurt Radio Symphony will perform an unusual French repertoire in March at the Elbphilharmonie in Hamburg and the Philharmonie in Berlin. Henri Dutilleux's Symphony No. 2 »Le Double« and Claude Debussy's »Ariettes oubliées« are on the program in both concerts – in Hamburg combined with Nikolai Rimsky-Korsakov's »Scheherazade«, in Berlin with Gérard Grisey's »L'icône paradoxale« for two female voices and large orchestra. The soloist is mezzo-soprano Marianne Crebassa.

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Philharmonie Berlin

Karten-Vorverkauf über den Veranstalter vor Ort

Ende der weiteren Informationen

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen
Víkingur Ólafsson
Víkingur Ólafsson
Renaud Capuçon
Renaud Capuçon
Barockes Bläserspiel
Bad Kissingen - Regentenbau
Alain Altinoglu
Alain Altinoglu