Ur- und Erstaufführung
Bild © istockphoto.com

Das Engagement für zeitgenössische Musik gehört seit je zum Selbstverständnis des hr-Sinfonieorchesters. In seiner über 85-jährigen Geschichte hat es eine Vielzahl von Kompositionen in Auftrag gegeben und zahlreiche bedeutende Werke uraufgeführt.

Weitere Informationen

Uraufführungen (Auswahl)
Europäische Erstaufführungen (Auswahl)
Deutsche Erstaufführungen (Auswahl)

Ende der weiteren Informationen

Die Liste der Komponisten reicht von Béla Bartók bis Anton Bruckner, von Arnold Schönberg bis Elliott Sharp, von Hans Werner Henze bis Paul Hindemith, von Hans Zender bis Bernd Alois Zimmermann.

Und auch die Liste der Europäischen und Deutschen Erstaufführungen ist umfangreich und bedeutsam: Werke von Gustav Mahler bis Olivier Messiaen, von Morton Feldman bis Wolfgang Fortner, von Salvatore Sciarrino bis Hubert Stuppner und von Toru Takemitsu bis Jukka Tiensuu hat das hr-Sinfonieorchester für Deutschland bzw. Europa erstaufgeführt.