Start

Vorschau

Hintergrund

Zum Artikel Web-Special : Europa Open Air – Die Künstler

Das Europa Open Air des hr-Sinfonieorchesters und der Europäischen Zentralbank gehört zu den Höhepunkten im Frankfurter Musikleben. Im Rahmen der Europa-Kulturtage der EZB veranstaltet, steht in diesem Jahr das Programm ganz im Zeichen Europas und der europäischen Kultur. Erfahren Sie in diesem Special mehr über alle Künstler des außergewöhnlichen Events.

Livestreams

Die neue Spielzeit

Zum Artikel Saison 2019/20 : Erschaffen – Erstrahlen – Erwecken

Das hr-Sinfonieorchester Frankfurt hat in der Saison 2019/20 frankophile Werke von Joseph Haydn sowie drei Musiken aus den berühmten »Ballets Russes« im Programm und präsentiert außerdem neue Werke von Erkki-Sven Tüür, Sofia Gubaidulina, Thomas Larcher und Nicolaus A. Huber. »Artist in Residence« wird die lettische Organistin Iveta Apkalna.

Tipp

Musiker/in der Woche

Zum Artikel 1. Konzertmeister : Ulrich Edelmann

Ulrich Edelmann ist seit 1992 Erster Konzertmeister im hr-Sinfonieorchester und leitet als Honorarprofessor eine Violinklasse an der Musikhochschule Frankfurt am Main. Er studierte bei Ricardo Odnoposoff in Stuttgart, bei Valery Klimov am Tschaikowsky-Konservatorium in Moskau sowie bei Miriam Fried an der Indiana University in den USA.

Neues Konzert-Format

Europa Open Air

Aktuell

Konzert-Videos

Radio: hr2-kultur

Sendung

zur hr2.de Sendung Live - Europa Open Air des hr-Sinfonieorchesters und der Europäischen Zentralbank

News

Streiflichter

Stichwort

Zum Artikel Chefdirigent : Andrés Orozco-Estrada

Andrés Orozco-Estrada leitet seit 2014 das hr-Sinfonieorchester (Frankfurt Radio Symphony). Zugleich ist er seit 2014 Music Director der Houston Symphony. Mit der Saison 2021/22 wird er die Position des Chefdirigenten der Wiener Symphoniker übernehmen.

Social Media

Aktuell auf Facebook

Alle Videos auf YouTube