Konzert Meisterstück

Junge Konzerte
Hilary Hahn
  • Hilary Hahn | Violine
  • Alain Altinoglu | Dirigent

  • Ludwig van Beethoven | Violinkonzert
Frankfurt am Main
Alte Oper
Großer Saal
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main

Nun gut, sie hat ja auch früh angefangen … Als Dreijährige erhielt sie ersten Geigenunterricht, mit sechs trat sie öffentlich auf, sie war noch keine zehn, als sie Violine zu studieren begann. Wunderkind, Jahrhunderttalent, all das war Hilary Hahn. Und heute? Star-Geigerin, man kann es nicht anders sagen. Früh übt sich, in der klassischen Musik ist das noch immer die Regel. Doch nicht jede oder jeder nutzt den frühen Traumstart so erfolgreich wie die heute 44-jährige Geigerin aus den USA. Sie ist längst ganz oben angekommen. Hilary Hahn geigt im Violin-Olymp. Vor genau 30 Jahren trat sie zum ersten Mal in Deutschland auf, mit dem Violinkonzert Beethovens – und genau mit diesem Maßstäbe setzenden Konzert, einem der absoluten Meisterwerke für Violine und Orchester, kommt sie jetzt ins Junge Konzert in die Alte Oper. Was damals allerdings die Fachwelt und das Publikum in helle Aufregung versetzte, wird sich so nicht wiederholen. Denn überraschen kann es heute niemanden mehr, wie stilsicher, klangschön und überlegen sie mit Beethovens Violinkonzert umgeht. Aber den Atem anhalten, das kann und wird man ganz automatisch wieder.

Konzertdauer: ca. 80 Minuten – keine Pause!

Weitere Informationen

Ticket-Konditionen werden noch bekannt gegeben.

Vorverkaufsstart: 26.08.2024

Für Schüler*innen, Studierende und Auszubildende. Erwachsene nur in Begleitung eines Kindes/Jugendlichen

Ende der weiteren Informationen

Diese Konzerte könnten Sie auch interessieren ...

Karneval der Tiere
Karneval der Tiere
Clara Andrada de la Calle
Christoph Koncz
Alain Altinoglu
Alain Altinoglu
Alain Altinoglu
Alain Altinoglu
hr-Sinfonieorchester-06