Große Reihe – Alte Oper Frankfurt

Exzellenz, Tradition und Innovation in der Alten Oper

Seit der Wiedereröffnung der Alten Oper Frankfurt 1981 lädt das Sinfonieorchester des Hessischen Rundfunks sein Publikum zu seiner großen Abonnement-Reihe in den repräsentativen großen Konzertsaal der Stadt. Ab dieser Spielzeit tragen die Traditionskonzerte nun auch offiziell diesen Namen.

Die »Große Reihe« ist das Herzstück der künstlerischen Arbeit des hr-Sinfonieorchesters. In ihr präsentiert es anregende Programme, gefeierte Dirigent*innen und Solist*innen und erstklassige Interpretationen. Hier ist das selbst inzwischen auf eine 95-jährige Geschichte blickende europäische Spitzenorchester mit dem großen sinfonischen Repertoire zu erleben – aber auch mit Raritäten, Novitäten und außergewöhnlichen Konzertereignissen.

Hilary Hahn

Die »Große Reihe« bietet intensive Konzerterlebnisse mit großen Werken, großen Künstler*innen und großen Gefühlen. In der Spielzeit 2024/25 begrüßen wir dazu erneut die Star-Geigerin Hilary Hahn, die mit dem hr-Sinfonieorchester eine enge künstlerische Freundschaft verbindet. Aber auch Augustin Hadelich und Christian Tetzlaff (Violine), Pierre-Laurent Aimard (Klavier), Martin Fröst (Klarinette) sowie Matthias Goerne (Bariton) und Gautier Capuçon (Violoncello) werden die Saison mit ihrer eindrucksvollen solistischen Kunst bereichern.

Alain Altinoglu


Chefdirigent Alain Altinoglu wird die lange Mahler-Tradition des hr-Sinfonieorchesters fortsetzen, den gemeinsamen Schostakowitsch-Zyklus weiterführen und für musikalische Überraschungen sorgen bei einem Gershwin-Abend gemeinsam mit der hr-Bigband. Darüber hinaus wird man in dieser Spielzeit auch sinfonische Schwergewichte von Berlioz, Rachmaninow und Brahms, Tschaikowsky wie Dvořák erleben können.

Marion Cotillard

Ein besonderes Highlight wird der Auftritt der französischen Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin Marion Cotillard in der Titelrolle von Arthur Honeggers Jeanne d'Arc au bûcher, einem selten zu erlebenden Oratorium, das verschiedenste musikalische Genres originell miteinander verbindet und mischt.

ABOS: KLASSIK – KLASSIK PLUS – KLASSIK PREMIUM

Die Programme der »Großen Reihe« des hr-Sinfonieorchesters sind in einer Auswahl von 4, 5 oder 7 Konzerten auch in drei attraktiven Abonnements buchbar – mit einem Preisvorteil von bis zu 37 % gegenüber dem Kauf von Einzeltickets: