Philippe Herreweghe mit dem Collegium Vocale Gent und dem hr-Sinfonieorchester am 17. Februar 2017in der Alten Oper Frankfurt

Externer Inhalt

Externen Inhalt von Youtube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Youtube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts
Weitere Informationen

Robert Schumann:
Das Paradies und die Peri
Dichtung aus »Lalla Rookh« von Thomas Moore
für Solostimmen, Chor und Orchester

Erster Teil:

Nr. 1 – »Vor Edens Tor im Morgenprangen« (Alt)
Nr. 2 – »Wie glücklich sie wandeln« (Peri)
Nr. 3 – »Der hehre Engel« (Tenor, Engel)
Nr. 4 – »Wo find’ ich sie?« (Peri)
Nr. 5 – »So sann sie nach« (Tenor, Solo-Quartett)
Nr. 6 – »Doch seine Ströme sind jetzt rot«
(Chor, Chor der Eroberer, Chor der Inder)
Nr. 7 – »Und einsam steht ein Jüngling«
(Tenor, Chor der Eroberer, Gazna, Jüngling)
Nr. 8 – »Weh, weh, weh, er fehlte das Ziel« (Chor)
Nr. 9 – »Die Peri sah das Mal der Wunde« (Tenor, Peri, Chor)

Zweiter Teil:

Nr. 10 – »Die Peri tritt mit schüchterner Gebärde« (Tenor, Alt, Chor)
Nr. 11 – »Ihr erstes Himmelshoffen schwand«
(Tenor, Chor der Genien des Nils, Peri)
Nr. 12 – »Fort streift von hier« (Tenor, Peri)
Nr. 13 – »Die Peri weint« (Tenor, Solo-Quartett)
Nr. 14 – »Im Waldesgrün am stillen See« (Alt, Jüngling)
Nr. 15 – »Verlassener Jüngling, nur das Eine« (Mezzosopran, Tenor, Jüngling)
Nr. 16 – »O lass mich von der Luft durchdringen« (Jungfrau, Tenor)
Nr. 17 – »Schlaf’ nun und ruhe in Träumen voll Duft« (Peri, Chor)

Dritter Teil:

Nr. 18 – »Schmücket die Stufen zu Allahs Thron« (Chor der Houris)
Nr. 19 – »Dem Sang von ferne lauschend« (Tenor, Engel)
Nr. 20 – »Verstoßen! Verschlossen aufs neu« (Peri)
Nr. 21 – »Jetzt sank des Abends gold’ner Schein« (Bariton)
Nr. 22 – »Und wie sie niederwärts sich schwingt« (Tenor, Chor der Peris, Bariton)
Nr. 23 – »Hinab zu jenem Sonnentempel« (Peri, Tenor, Mezzosopran, Der Mann)
Nr. 24 – »O heil’ge Tränen inn’ger Reue« (Solo-Quartett, Chor)
Nr. 25 – »Es fällt ein Tropfen« (Peri, Tenor, Chor)
Nr. 26 – »Freud’, ew’ge Freude, mein Werk ist getan« (Peri, Chor der Seligen)


hr-Sinfonieorchester – Frankfurt Radio Symphony
Julia Kleiter, Peri
Maximilian Schmitt, Tenor solo / Jüngling
Gerhild Romberger, Mezzosporan solo / Alt Solo / Engel
Katja Stuber, Jungfrau
Krešimir Stražanac, Bariton solo / Der Mann / Gazna

Collegium Vocale Gent
Benjamin Bayl, Einstudierung

Philippe Herreweghe, Dirigent

Alte Oper Frankfurt, 17. Februar 2017

Ende der weiteren Informationen