Hessen-Schultour

Bringt Klassik in die Schulen. Einmal in jeder Spielzeit tauscht das hr-Sinfonieorchester Frankfurt den Konzertsaal mit Turnhallen und Schul-Aulen, um hessischen Schülern das Live-Erlebnis klassischer Musik in ihrem Alltagsumfeld zu bieten.

Sechs bis acht Konzerte umfasst die ungewöhnliche Tour quer durch Hessen, bei der rund 45 Musikerinnen und Musiker inklusive Dirigent und Moderator das junge Publikum auf eine spannende Reise durch die Welt der Klassik mitnehmen.

Die 2008 erstmals gestartete Hessen-Schultour weckt überall Begeisterung und großes Interesse. Die Schulen werden unter Bewerbungen aus ganz Hessen ausgewählt und dabei alle Schultypen gleichermaßen berücksichtigt. Eine vorzeitige Bewerbung hat hierbei keinen Einfluss auf die Auswahl.

Ende 2022 wird wahrscheinlich die nächste Hessen-Schultour ausgeschrieben, die im ersten Halbjahr 2023 stattfinden soll.

Weitere Informationen

Hessen-Schultour 2022/23

Infos zu den besuchten Schulen und zum Programm
werden demnächst veröffentlicht!

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Infos und Kontakt

Informationen zur »Hessen-Schultour« des hr-Sinfonieorchesters erhalten die am Netzwerk »Musik und Schule« beteiligten Lehrer über die regelmäßigen Rundmails.

Kontakt:
Phia-Charlotte Jensen
E-Mail: phia-charlotte.jensen@hr.de
Tel: (069) 155-3316

Netzwerk »Musik und Schule«
Marco Weisbecker
E-Mail: musik-und-schule@hr.de
Tel: (069) 155-3661 (dienstags und mittwochs)

Schulen, die noch nicht am Netzwerk teilnehmen, aber an einem Besuch des hr-Sinfonieorchesters interessiert sind, erhalten dort auch nähere Infos über die Arbeit und Ziele des Netzwerks.

Weitere Informationen zum Netzwerk »Musik und Schule«.

Ende der weiteren Informationen
Videobeitrag

Video

Hessen-Schultour des hr-Sinfonieorchesters

Hessen-Schultour 2019
Ende des Videobeitrags
Weitere Informationen

Überblick | Multimedia-Pool | Education-Kalender

Ende der weiteren Informationen