Konzert Baguette und Vollkorn

Junge Konzerte
Jean-Yves Thibaudet
  • Jean-Yves Thibaudet | Klavier
  • Marek Janowski | Dirigent

  • Maurice Ravel | Klavierkonzert G-Dur
  • Robert Schumann | 4. Sinfonie
Frankfurt am Main
Alte Oper
Großer Saal
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main

Mit nationalen Eigenheiten gerät man ja schnell in die Nähe zum Klischee. Aber: Dass französisches Baguette ganz anders schmeckt als deutsches Vollkornbrot, kann man völlig wertfrei sagen. Und so klingen auch eine Schumann-Sinfonie und ein Ravel-Klavierkonzert komplett verschieden. Warm und breit die Sinfonie, romantisch natürlich und nach viel Herz und Horn. Ravels G-Dur-Klavierkonzert dagegen ist ein Stück voll Witz und Esprit, der Pianist wird zum Schlagwerker und das Klavier zum Hammerinstrument. Und auch der Jazz klingt mit, die 1930er Jahre waren eine quirlige Zeit – atemlos durch die Nacht mit Ravel. Wie so ein motorisch-rasantes Jagen am besten beginnen kann? Mit einem Peitschenknall, einem Startschuss gleich – das Schlaginstrumente Peitsche hat hier den ersten Ton.

Weitere Informationen

Karten: 17,– € | Abo mit 3 Konzerten: 36,– €
für Schüler, Studierende, Auszubildende. Erwachsene nur in Begleitung eines Kindes/Jugendlichen. Infos und Tickets beim hr-Ticketcenter unter Tel: (069) 155-4111 und an der Abendkasse

Für Jugendliche ab 14 Jahren

Ende der weiteren Informationen
Shanghai
Shanghai
Shanghai
Blick auf die Skyline des Shinjuku District in Tokio mit Fujiyama im Hintergrund
Blick auf die Skyline des Shinjuku District in Tokio mit Fujiyama im Hintergrund
Blick auf die Skyline des Shinjuku District in Tokio mit Fujiyama im Hintergrund
Blick auf die Skyline des Shinjuku District in Tokio mit Fujiyama im Hintergrund
Blick auf die Skyline des Shinjuku District in Tokio mit Fujiyama im Hintergrund
Blick auf die Skyline des Shinjuku District in Tokio mit Fujiyama im Hintergrund
Blick auf die Skyline des Shinjuku District in Tokio mit Fujiyama im Hintergrund
Konzert im Kloster Eberbach beim Rheingau Musik Festival
Konzert im Kloster Eberbach beim Rheingau Musik Festival