Konzert Wird aktualisiert! Rheingau Musik Festival

Konzerte in Hessen Eröffnungskonzert
Andrés Orozco-Estrada
  • Andrés Orozco-Estrada | Dirigent

  • Felix Mendelssohn Bartholdy | 5. Sinfonie (»Reformations-Sinfonie«)
  • Wird aktualisiert!
    Eltville am Rhein
    Kloster Eberbach
    65346 Eltville am Rhein
  • Wird aktualisiert!
    Eltville am Rhein
    Kloster Eberbach
    65346 Eltville am Rhein

AKTUELLER HINWEIS:
Wir arbeiten derzeit mit allen Beteiligten an einer Anpassung der Veranstaltung an die aktuellen Bedingungen. Daher kann es noch zu Änderungen kommen, die sich auf Besetzung, Programm und Bestuhlungsplan auswirken könnten. Wir werden die Veranstaltung schnellstmöglich aktualisieren und sie dann entsprechend kennzeichnen.


In den Eröffnungskonzerten des Rheingau Musik Festivals, die zugleich die letzten Konzerte von Andrés Orozco-Estrada in seiner Zeit als Chefdirigent des hr-Sinfonieorchesters Frankfurt sind, steht ein eindrucksvolles sinfonisches Glaubenswerk auf dem Programm – die Musik gewordene Selbstvergewisserung des aus einer jüdischen Familie stammenden, aber schon in jungen Jahren zum christlichen Glauben konvertierten Felix Mendelssohn Bartholdy, bekannt und berühmt auch als »Reformations-Sinfonie«.

Weitere Informationen

CURRENT NOTE:
We are currently working with all participants to adapt the event to the current conditions. Therefore, there may still be changes that could affect the cast, program and seating plan. We will update the event as soon as possible and then mark it accordingly.

In the opening concerts of the Rheingau Music Festival, which are also Andrés Orozco-Estrada's last concerts during his time as music Director of the Frankfurt Radio Symphony, an impressive symphonic work of faith is on the program - the self-affirmation in music of Felix Mendelssohn Bartholdy, who came from a Jewish family but converted to the Christian faith at a young age, also known and famous as the »Reformation Symphony«.

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Rheingau Musik Festival
Karten-Vorverkauf ab Ende Februar 2021: (06723) 60 21 70

Ende der weiteren Informationen
Dortmund - Konzerthaus
Spotlight
Homberg (Efze) - Marktplatz
Backstage für alle!
Schilflieder
Silberturm Frankfurt
Truls Mørk
Truls Mørk
André de Ridder