Konzert Bilder einer Ausstellung

Spotlight
Spotlight: Bilder einer Ausstellung

SPOTLIGHT: BILDER EINER AUSSTELLUNG

ALAIN ALTINOGLU BELEUCHTET UND PRÄSENTIERT:

  • Modest Mussorgskij/Maurice Ravel | Bilder einer Ausstellung
  • mit
  • Bastian Korff | Moderation
Frankfurt am Main
Alte Oper
Großer Saal
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main

Sie sind ein Klassik-Hit und haben ihren Schöpfer weltberühmt gemacht. Doch nicht in ihrem Original, erst in der Orchesterfassung Maurice Ravels haben Modest Mussorgskijs »Bilder einer Ausstellung« ihren Siegeszug angetreten. Der kantige russische Individualist hatte sie ursprünglich als Klavier-Zyklus komponiert, inspiriert durch eine Ausstellung von Zeichnungen und Bühnenentwürfe seines verstorbenen Freundes Viktor Hartmann. Ob »Das alte Schloss« oder »Der Gnom«, »Die Tuilerien« oder »Die Katakomben« – jeder kennt die charaktervollen Miniaturen und wird sie noch mehr schätzen, wenn er mehr über sie erfährt. Chefdirigent Alain Altinoglu stellt Mussorgskijs berühmten Bilder-Zyklus im »Spotlight«-Gesprächskonzert zusammen mit dem hr-Sinfonieorchester vor – in der kongenialen Orchesterversion Ravels und mit vielen faszinierenden Hintergründen und Details.

Konzertdauer: ca. 80 Minuten – keine Pause!

Weitere Informationen

They are a classical music hit and have made their creator world famous. However, Modest Mussorgsky's »Pictures at an Exhibition« did not begin their triumphal march in their original form, only in Maurice Ravel's orchestral version. The edgy Russian individualist had originally composed them as a piano cycle, inspired by an exhibition of the drawings and stage designs of his late friend Viktor Hartmann. Whether it's »The Old Castle« or »The Gnome,« »The Tuileries« or »The Catacombs,« everyone knows these characterful miniatures and will appreciate them even more when they learn more about them. Chief conductor Alain Altinoglu will present Mussorgsky's famous picture cycle in the »Spotlight« discussion concert together with the Frankfurt Radio Symphony – in Ravel's congenial orchestral version and with many fascinating backgrounds and details.

Concert duration: about 80 minutes – without a break!

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Tickets: 27,– €
Ermäßigt: 14,50 €

Die bis zu 50 % ermäßigten Preise gelten für Schüler*innen, Studierende, Auszubildende bis 27 Jahre und für Menschen mit Behinderung ab GdB 80.

Außerdem:
10 FOR TEENS – Für alle bis 20 Jahre!
Limitierte Tickets für 10,– € (Ohne RMV)
First come – First serve!

Abo: SPOTLIGHT

Ende der weiteren Informationen

Video-Tipp:

Externer Inhalt

Externen Inhalt von YouTube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von YouTube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts


Diese Konzerte könnten Sie auch interessieren ...

Tung Chieh Chuang
Susanna Mälkki
Wu Wei
Sylvain Cambreling
Lawrence Power
Alsfeld - Albert-Schweitzer-Schule
Latin Palace Changó
Der heilige Berg
Bad Hersfeld - Johann-Sebastian-Bach-Haus
Alexander Malofeev