Konzert Feuertaufe

Kammermusik
Feuertaufe

Kammerkonzert der Orchesterakademie des hr-Sinfonieorchesters

  • Miri Kim | Violine
  • May Pitchayapa Lueangtawikit | Violine
  • Josef Hundsbichler | Viola
  • Romana Šimbera | Violoncello
  • Jona Rehlich | Kontrabass
  • Lisa Wegmann | Klarinette
  • Mireia Góngora Moral | Oboe
  • Tristan Seyb | Horn
  • Johanna Spegg | Trompete
  • Ferdinand Heuberger | Posaune
  • Paul Buchberger | | Vibrafon / Marimba
  • Außerdem:
  • Daniel Mohrmann | Fagott
  • Sebastian Berner | Trompete
  • Ole Heiland | Tuba

  • Wolfgang Amadeus Mozart | Klarinettenquintett A-Dur KV 580 (1. Satz: Allegro)
  • Francis Poulenc | Sonata – für Horn, Trompete und Posaune
  • Gioachino Rossini | Duetto – für Violoncello und Kontrabass
  • Astor Piazzolla | Tango Suite – arrangiert für Vibrafon/Marimba und Klarinette
  • Benjamin Britten | Phantasy Quartet op. 2
  • Malcolm Arnold | Quintett Nr. 1 op. 73 – für Blechbläser
  • Franz Schubert | Oktett F-Dur D 803 (5. und 6. Satz)
Frankfurt am Main
hr-Sendesaal
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt am Main

Einmal pro Spielzeit sind die Stipendiat*innen der Orchesterakademie im kammermusikalischen Rahmen zu erleben: der hochtalentierte Orchesternachwuchs allein und gemeinsam mit Mitgliedern des hr-Sinfonieorchesters Frankfurt – eine anregende wie reizvolle Erfahrung. Auf dem Programm stehen diesmal Werke von Mozart, Poulenc, Rossini, Piazzolla, Britten, Arnold und Schubert. Die Feuertaufe ist damit wieder ausgesprochen attraktiv für die Mitwirkenden wie die Zuhörer*innen!

Konzertdauer: ca. 110 Minuten – inklusive Pause

Weitere Informationen

Once a season, the scholarship holders of the Orchestra Academy can be experienced in a chamber music setting: The highly talented young orchestral musicians alone and also together with members from the Frankfurt Radio Symphony – a stimulating and impressive experience. This time the program includes works by Mozart, Poulenc, Rossini, Piazzolla, Britten, Arnold and Schubert. The baptism of fire is once again extremely attractive for the participants and the listeners!

Concert duration: about 110 minutes – including break

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Tickets: 20,– €
Ermäßigt: 11,50 €

Die bis zu 50 % ermäßigten Preise gelten für Schüler*innen, Studierende, Auszubildende bis 27 Jahre und für Menschen mit Behinderung ab GdB 80.

Außerdem:
10 FOR TEENS – Für alle bis 20 Jahre!
Limitierte Tickets für 10,– € (Ohne RMV)
First come – First serve!

Abo: KAMMERMUSIK

Ende der weiteren Informationen

Video-Tipp:

Externer Inhalt

Externen Inhalt von YouTube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von YouTube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts


Diese Konzerte könnten Sie auch interessieren ...

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen
Tung Chieh Chuang
Susanna Mälkki
Wu Wei
Sylvain Cambreling
Lawrence Power
Alsfeld - Albert-Schweitzer-Schule
Latin Palace Changó
Der heilige Berg
Bad Hersfeld - Johann-Sebastian-Bach-Haus
Alexander Malofeev