Music Discovery Project
Music Discovery Project Bild © Ben Knabe

Der Singer/Songwriter Maxim und die Nachwuchskünstlerin Lary waren »Special Guests« beim »Music Discovery Project 2016« des hr-Sinfonieorchesters. Dirigent der beiden mit Standing Ovations gefeierten Konzerte am 26. und 27. Februar in der Frankfurter Jahrhunderthalle war Robert Trevino.  

Weitere Informationen

Fr/Sa_26./27.02.2016
Jahrhunderthalle Frankfurt | 20 Uhr

Music Discovery Project 2016
LautMaler

Gustav Mahler

1. Sinfonie

Maxim
Lary

Robert Trevino
| Dirigent

Ende der weiteren Informationen

Im Mittelpunkt des »Music Discovery Projects«, das 2016 seinen 10. Geburtstag feierte und den Titel »LautMaler« trug, stand die 1. Sinfonie von Gustav Mahler. Mit ihren ausdrucksstarken, packenden sinfonischen Bildern setzten sich die beiden jungen deutschen Pop-Künstler musikalisch auseinander.

Die Künstler

Der 1982 geborene Maxim, der in Bonn aufgewachsen ist und heute in Köln lebt, vertrat sein Bundesland Nordrhein-Westfalen beim »Bundesvision Song Contest« 2014. Im gleichen Jahr absolvierte er auch eine ausverkaufte Deutschland-Tournee und Festivalsaison sowie erfolgreiche Auftritte bei ZDF Bauhaus und beim SWR3 New Pop Festival. Sein letztes Album »Staub« platzierte sich in den Top 10 der Albumcharts.  

Lary
Lary Bild © Puria Safary

Ebenfalls 2014 gewann die aus Gelsenkirchen stammende Sängerin Lary den mit 10.000 Euro dotierten New Music Award der jungen Radiostationen der ARD. Ihr Album mit dem Titel »FutureDeutscheWelle« erschien im Septem-ber 2014. Als Supportact begleitete sie Ende 2014 und Anfang 2015 die Fantastischen Vier auf deren »Rekord« Stadion Tour.

Das Music Discovery Project

Music Discovery Project
Music Discovery Project Bild © Ben Knabe

Seit zehn Jahren begeistert das Music Discovery Project ein Publikum, das außergewöhnliche musikalische Erlebnisse sucht. Ob gefeierte DJs oder erfolgreiche Pop-und Elektro-Künstler – aus allen musikalischen Welten sind dabei hochkarätige Musiker zu Gast und setzen sich mit ausdrucksstarken klassischen Werken auseinander. Gemeinsam mit dem hr-Sinfonieorchester präsentieren und verschmelzen sie verschiedene musikalische Stile und kreieren einen neuen Sound. Das Konzertereignis wird von YOU FM – dem jungen Radioprogramm des Hessischen Rundfunks – präsentiert.

Externer Inhalt
Ende des externen Inhalts
Externer Inhalt
Ende des externen Inhalts