Music Discovery Project
Music Discovery Project Bild © Manfred Roth

Die Begegnung von Klassik und Pop hat beim »Music Discovery Project« des hr-Sinfonieorchesters Tradition. Ob international gefeierte DJs und Produzenten wie Paul van Dyk oder Mousse T., erfolgreiche Künstler wie 2raumwohnung, das Schlagzeug-Wunder Martin Grubinger oder der Stimmtänzer Martin O., die bekannten Berliner DJs Lexy & K-Paul und Oliver Koletzki oder das bejubelte Pop-Folk-Duo Milky Chance und der Singer/Songwriter Maxim und die junge Sängerin Lary – aus allen musikalischen Welten sind Künstler beim »Music Discovery Project« zu Gast und setzen sich mit klassischen Werken auseinander.

Beethoven, Mahler, Strawinsky, Holst, Dvořák, Prokofjew und Wagner, Schostakowitsch, Steve Reich, John Adams und Mauricio Kagel – sie alle waren schon Ausgangspunkt für musikalische Grenzüberschreitungen und haben das Publikum in der stets ausverkauften Jahrhunderthalle in Begeisterungsstürme versetzt.