Konzert Beethoven

Junge Konzerte Musikfest Eroica | Kronberg Academy
Christoph Eschenbach
  • Ji Young Lim | Violine
  • Lara Boschkor | Violine
  • Jonathan Roozeman | Violoncello
  • Christopher Park | Klavier
  • Christoph Eschenbach | Dirigent

  • Ludwig van Beethoven | Violinkonzert
  • Ludwig van Beethoven | Große Fuge – für Orchester
  • Ludwig van Beethoven | Tripelkonzert
Frankfurt am Main
Alte Oper
Großer Saal
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main

So kennt man ihn aus dem Bilderbuch: Entschiedener Blick, ungebändigtes Haar, kein Lächeln auf den Lippen. Ludwig van Beethoven war keiner, der sich einschmeichelte, er hatte in allem seinen eigenen Kopf. Und vor allem natürlich in seiner Musik: Die ist oft genug gegen den Strich gebürstet, man hört die geballte Faust und den kompromisslosen Willen. Vor allem die Hörer seiner eigenen Zeit stieß Beethoven damit immer wieder vor den Kopf, aber auch heute kann sich niemand bequem zurücklehnen und in bloßer Schönheit versinken. Beethoven versteht zu irritieren: Wer sonst lässt ein Violinkonzert mit fünf einzelnen Paukenschlägen beginnen, wer konstruiert knorrige Orchesterfugen, wer schickt gleich drei Instrumente in einen Solisten-Wettstreit? Ludwig van Beethoven war ein widerspenstiger Musiker, wie ihn die heutige Zeit dringend braucht. Gut, dass wir ihn haben.

Weitere Informationen

Ab 9. Klasse (14 Jahre)

MODERIERTES KONZERT
Veranstaltungsende: ca. 21.25 Uhr

Lehrplan-Anbindung:
Klasse 9 (G8), Klasse 10 (G9): Musik als Spiegel der Zeit;
Klassik / Solokonzert; Exemplarisches Werk der Klassik

E1: Spektrum Musik
Lebenswelt Musik: Konzertbesuch; Musikgeschichte: Klassik; Musikbetrachtung: Bewusstes, differenziertes Hören, Analyse

Q1: Musikalische Formgestaltung
Dialektische Formprinzipien: Sonatenhauptsatzform; Lebenswelt Musik: Konzertbesuch

Q3: Musik in geschichtlichen und gesellschaftlichen Bezügen
Wandel: Frühklassik/Klassik; Lebenswelt Musik: Gespräch mit ausübenden Musikern

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Junges Konzert – Reihe A

Karten: 17,– € | Abo mit 3 Konzerten: 36,– €
Für Schüler*innen, Studierende, Auszubildende. Erwachsene nur in Begleitung eines Kindes/Jugendlichen.
Infos und Tickets beim hr-Ticketcenter unter Tel: (069) 155-4111 und an der Abendkasse

Ende der weiteren Informationen


Diese Konzerte könnten Sie auch interessieren ...

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen
Christiane Karg
Christiane Karg
Bad Nauheim - Konzertsaal Trinkkuranlage
Tigerpalast Frankfurt
Klaus Mäkelä
Martin Helmchen