Konzert Fokus: Exodus nach Hollywood

Musik und Film Eröffnungskonzert
King Kong
  • Valentino Worlitzsch | Violoncello
  • Frank Strobel | Dirigent
  • Manfred Callsen | Conférencier

  • Max Steiner | Musik aus dem Film »Vom Winde verweht«
  • Franz Schreker | Vorspiel zu einem Drama »Die Gezeichneten«
  • Erich Wolfgang Korngold | Cellokonzert
  • Max Steiner | Filmmusik zu »King Kong«
Frankfurt am Main
Alte Oper
Großer Saal
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main

Hollywood, ein Sehnsuchtsort? Nur bedingt galt das für jene Komponisten, die das Naziregime aus Europa vertrieben hatte und die ihre künstlerische Heimat gegen eine neue, unbekannte Welt tauschen mussten. Wien hieß für nicht wenige die alte Heimat – und die Wiener Spätromantik eines Gustav Mahler hatte ihre Musiksprache geprägt. Nicht von ungefähr klingt daher Hollywood nach Wien und seiner spätromantischen Sinfonik, die mit ihren Komponisten Einzug und Weiterentwicklung in der amerikanischen Filmmusik gefunden hat. Jenen emigrierten Komponisten und ihrer Musik widmet die Alte Oper Frankfurt den »Fokus: Exodus nach Hollywood«. Das Eröffnungskonzert in Kooperation mit dem hr-Sinfonieorchester Frankfurt in der Saison 2019/20 präsentiert unter Leitung von Frank Strobel dabei u.a. Musik aus dem Hollywood-Klassiker »Vom Winde verweht« und von dem aus Wien stammenden Komponisten Erich Wolfgang Korngold. Als audiovisueller Hohepunkt wird außerdem eine Kurzfassung des Abenteuerstreifens »King Kong« zu erleben sein, zu der Max Steiner seinerzeit den Soundtrack geliefert hat. Sein Verdienst ist es, aus dem Geist des Wiener Musiklebens um 1900 heraus das Wechselspiel von Bild und Ton völlig neu entworfen zu haben.

Videobeitrag

Video

zum Video King Kong – Trailer

King Kong - Trailer
Ende des Videobeitrags
Weitere Informationen

Hollywood, a dream destination? This was only true to a limited extent for those composers who had been banished from Europe by the Nazi regime and were forced to exchange their artistic homeland for a new, unknown world. The Alte Oper Frankfurt is dedicating a »Focus« to these composers and their music in the 2019/20 season. The opening concert in cooperation with Frankfurt Radio Symphony presents music from the Hollywood classics »Gone with the Wind« and »King Kong« as well as works by the composer Erich Wolfgang Korngold. A short version of the adventure film »King Kong« with the original soundtrack by Max Steiner offers an additional audiovisual highlight.

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Eine Veranstaltung der Alten Oper Frankfurt in Kooperation mit dem hr-Sinfonieorchester, der Europäischen FilmPhilharmonie und dem DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum Frankfurt am Main

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Karten: 54,50 / 44,50 / 35,50 / 26,– / 17,– €
Keine Ermäigung!
Vorgezogener Vorverkaufsbeginn: 8. März 2019

Ende der weiteren Informationen


Diese Konzerte könnten Sie auch interessieren ...

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen
Harfen-Fantasien
Wilhelm de Vriend
Wilhelm de Vriend
Emanuel Ax
David Afkham
Erbach - Schloss