Konzert Konzerte Schlosstheater Fulda

Konzerte in Hessen Artist in Residence
Pekka Kuusisto
  • Pekka Kuusisto | Dirigent/Violine

  • Andrea Tarrodi | Camelopardalis
  • Jean Sibelius | Humoresken für Violine und Orchester op. 87 und op. 89
  • Missy Mazzoli | Vespers for Violin
  • Olivier Messiaen | L'Ascension
Fulda
Schlosstheater Fulda
Schloßstraße 5
36037 Fulda

In Fulda präsentiert das hr-Sinfonieorchester gerne reizvolle Programme jenseits des »Mainstreams«, so auch mit seinem aktuellen »Artist in Residence«, dem finnischen Geiger und Dirigenten Pekka Kuusisto. Zu den Raritäten gehören nicht nur die sechs Humoresken von Jean Sibelius für Violine und Orchester, sondern darüber hinaus die 2014 entstandenen »Vespers« der Amerikanerin Missy Mazzoli für Solo-Violine und Elektronik, die eine traumhaft-hypnotische Wirkung entfalten. Einem Traum entsprungen ist auch Andrea Tarrodis »Camelopardalis«: die musikalische Imagination eines im Schlaf erlebten Ritts auf einer Giraffe.

Weitere Informationen

In Fulda, Frankfurt Radio Symphony enjoys performing fascinating programmes beyond the »mainstream«, for example with its current »Artist in Residence«, the Finnish violinist and conductor Pekka Kuusisto. The rarities to be heard include the six Humoresques by Jean Sibelius for violin and orchestra, as well as »Vespers«, composed in 2014 by the American Missy Mazzoli for solo violin and electronics, which has a dreamlike, almost hypnotic effect on the listener. Andrea Tarrodi's »Camelopardalis« was also inspired by a dream: the musical interpretation of a ride on a giraffe as the composer slept.

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Konzerte Schlosstheater Fulda
Karten-Vorverkauf: (0661) 102 14 83

Ende der weiteren Informationen
Klaus Mäkelä
Klaus Mäkelä
Latin Palace Changó
Erbach - Schloss
Klavierduo Labeque
Klavierduo Labeque
Klavierduo Labeque
Klavierduo Labeque
Hamburg - Elbphilharmonie
Aschaffenburg - Stadthalle
Aschaffenburg - Stadthalle