Fanny Pujol
Bild © Ben Knabe

Die Geigerin Fanny Pujol, seit 2014 Mitglied der 2. Violinen, hat zum 15. Januar 2019 die Position der Vorspielerin der 1. Violinen im hr-Sinfonieorchester übernommen.

Fanny Pujol studierte bis 2009 bei Ivan Zenaty an der Musikhochschule Carl Maria von Weber in Dresden. In dieser Zeit absolvierte sie ihr Meisterklassenstudium und wurde zeitgleich bei der Sächsischen Staatskapelle Dresden studiumsbegleitend ausgebildet. Ein weiteres Studium führte sie in die USA in die Klasse von Mauricio Fuks an die Jacobs School of Music in Bloomington. Während ihres Studiums in Dresden und den USA wurde die Geigerin mehrfach mit Preisen bei internationalen Wettbewerben wie auch mit diversen Stipendien ausgezeichnet. Solistische Tätigkeiten führten Fanny Pujol mit verschiedenen Orchestern zusammen, so u.a. mit den Dresdner Kapellsolisten, den Heidelberger Symphonikern sowie dem Mozartorchester Tokio.