Konzert Wird aktualisiert! sounds of finland – Mystic Lakes

Kammermusik Artist in Residence
sounds of finland – Mystic Lakes
  • Pekka Kuusisto | Violine
  • Musiker*innen des hr-Sinfonieorchesters

  • Werke von Einojuhani Rautavaara, Tytti Arola, Jean Sibelius, Kalevi Aho und Olli Mustonen
Wird aktualisiert!
Frankfurt am Main
hr-Sendesaal
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt am Main

AKTUELLER HINWEIS:
Wir arbeiten derzeit mit allen Beteiligten an einer Anpassung der Veranstaltung an die aktuellen Bedingungen. Daher kann es noch zu Änderungen kommen, die sich auf Besetzung, Programm und Bestuhlungsplan auswirken könnten. Aus diesem Grund sind derzeit für diesen Termin keine Tickets erhältlich. Wir werden die Veranstaltung schnellstmöglich aktualisieren und sie dann entsprechend kennzeichnen, damit Sie wie gewohnt Karten buchen können. Eine Übersicht über derzeit aktualisierte Veranstaltungen finden Sie
hier.

Der »Artist in Residence« Pekka Kuusisto und Musiker*innen des hr-Sinfonieorchesters bereichern das Festival zum Abschluss mit Kammermusik-Entdeckungen. Der Vater der finnischen Musik Jean Sibelius darf hier natürlich nicht fehlen. Aber auch Werke des gefeierten Pianisten Olli Mustonen, der Sound-Künstlerin Tytti Arola und des Komponisten Kalevi Aho zeugen von der musikalischen Kreativität des nordischen Landes.

Weitere Informationen

CURRENT NOTE:
We are currently working with all participants to adapt the event to the current conditions. Therefore, there may still be changes that could affect the cast, program and seating plan. For this reason, no tickets are currently available for this date. We will update the event as soon as possible and then mark it accordingly so that you can book tickets as usual. An overview of currently updated events can be found here.

The »Artist in Residence« Pekka Kuusisto and musicians of Frankfurt Radio Symphony enrich the sounds of finland festival with discoveries from chamber music. The father of Finnish music Jean Sibelius is an absolute must, of course, although works by the acclaimed pianist Olli Mustonen, the sound artist Tytti Arola and the composer Kalevi Aho also demonstrate the musical creativity of the Nordic country.

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Karten: 20,– €
Bis zu 50 % Ermäßigung für Schüler*innen, Studierende, Auszubildende bis 27 Jahre

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

sounds of finland – Das ganze Festival

Ende der weiteren Informationen

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen
Felix Mildenberger
Felix Mildenberger
Igor Levit
Igor Levit
Igor Levit
Igor Levit
Lauterbach - Hohhaus
Heppenheim - Christuskirche
Duisburg - Mercaturhalle
Sergey Malov
Sergey Malov
Sergey Malov
Sergey Malov