Konzert Festkonzert: 40 Jahre Alte Oper Frankfurt

Alain Altinoglu
  • Marc Gruber / Kristian Katzenberger / Maciej Baranowski / Charles Petit | Horn
  • Alain Altinoglu | Dirigent

  • Albert Schnelzer | Through the Eye of the Pegasus (Auftragswerk der Alten Oper Frankfurt – Uraufführung)
  • Paul Hindemith | Sinfonische Metamorphosen nach Themen von Carl Maria von Weber
  • Robert Schumann | Konzertstück für 4 Hörner und Orchester
  • Maurice Ravel | La valse
Frankfurt am Main
Alte Oper
Großer Saal
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main

Am 28. August 1981 fand eine besondere Metamorphose ihren Abschluss: Die Alte Oper Frankfurt wurde wiedereröffnet, mit Mahlers 8. Sinfonie. Aus einer Kriegsruine war ein Konzerthaus geworden, das schnell zu den beliebtesten gezählt wurde bei internationalen Künstlern wie beim Publikum. Das vom neuen Chefdirigenten Alain Altinoglu geleitete hr-Sinfonieorchester gestaltet nun das Festkonzert »40 Jahre Alte Oper«, auf dem Programm die »Sinfonischen Metamorphosen« des wohl berühmtesten aller Frankfurter Komponisten Paul Hindemith. 1943, wenige Monate vor den Bombentreffern auf das Frankfurter Opernhaus, komponierte er im amerikanischen Exil sein mit erfolgreichstes Orchesterwerk, bei dem er Motive seines Romantik-Kollegen Carl Maria von Weber verarbeitete. Einen Blick zurück wagt auch Albert Schnelzer in seiner Auftragskomposition für dieses Festkonzert: Er schaut »Durch das Auge des Pegasus«, des geflügelten Pferdes auf dem Dach der Alten Oper – und sieht all die Musik, die hier in den vergangenen 40 Jahren erklungen ist. Einiges davon wird zitiert, allem voran das »Veni creator« aus Mahlers »Achter«, eine Huldigung des hier nicht nur göttlich verstandenen Schöpfergeistes.

HINWEIS:
Einlasskarte und Ausweis sind dem Personal der Alten Oper Frankfurt auf Verlangen vorzuzeigen. Bitte beachten Sie die Hygiene- und Abstandsregeln (insbesondere Maskenpflicht) gemäß den Hinweisen im Haus und dem Hygienekonzept der Alten Oper Frankfurt. Bei Nichteinhaltung dieser Regeln bleibt ein Hausverweis vorbehalten. Nach Vorstellungsbeginn haben Sie keinen Anspruch auf Saaleinlass. Es gelten AGBs, besondere Regelungen während der COVID-19 Pandemie und Hausordnung der Alten Oper Frankfurt.

Weitere Informationen

On August 28, 1981, a special metamorphosis came to an end: the Alte Oper Frankfurt was reopened, with Mahler's 8th Symphony. A war ruin had been transformed into a concert hall that quickly became one of the most popular with international artists and audiences alike. The Frankfurt Radio Symphony, led by the new Music Director Alain Altinoglu, now arranged the festive concert »40 Years Alte Oper«, on the program the »Symphonic Metamorphoses« of the probably most famous of all Frankfurt composers Paul Hindemith. In 1943, a few months before the bombing of the Frankfurt Opera House, he composed one of his most successful orchestral works in exile in America, using motifs from his Romantic colleague Carl Maria von Weber. Albert Schnelzer also dares to look back in his commissioned composition for this celebratory concert: he looks »Through the Eye of Pegasus,« the winged horse on the roof of the Alte Oper - and sees all the music that has been heard here in the past 40 years. Some of it is quoted, above all the »Veni creator« from Mahler's »Eighth«, a homage to the creative spirit, understood here not only divinely.

NOTE:
Admission card and ID must be shown to the staff of the Alte Oper Frankfurt of on request.
Please observe the hygiene and distance rules (in particular the obligation to wear a mask) in accordance with the instructions in the building and the
hygiene concept of the Alte Oper Frankfurt. The right to expulsion is reserved in the event of non-compliance with these rules. You have no right to admission to the auditorium after the performance has started. General terms and conditions, special regulations during the COVID-19 pandemic and house rules of the Alte Oper Frankfurt apply.

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Eine Veranstaltung der Alten Oper Frankfurt in Kooperation mit dem hr-Sinfonieorchester

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Festkonzert: 40 Jahre Alte Oper Frankfurt

Karten-Vorverkauf: (069) 1340-400

Ende der weiteren Informationen


Diese Konzerte könnten Sie auch interessieren ...

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen
Kon-Tiki
Feuertaufe
Fabio Biondi
Fabio Biondi
Fabio Biondi
Narren, Schelme, Pranks und Co.
Andrés Orozco-Estrada
Andrés Orozco-Estrada
Tango Nuevo
Andrés Orozco-Estrada