Konzert Schlagabtausch

Junges Konzert Extra | Nature & Earth
Vivi Vassileva
  • Vivi Vassileva | Schlagzeug
  • Krzysztof Urbański | Dirigent
  •  
  • Schüler*innen der Liebigschule Gießen | Moderation

  • Wojciech Kilar | Krzesany
  • Gregor A. Mayrhofer | Konzert für Recycling-Perkussion und Orchester
Frankfurt am Main
hr-Sendesaal
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt am Main

HINWEIS:
Dieses Konzert war zunächst für den 9. November 2023 als »Junges Konzert« in der Alten Oper Frankfurt geplant und findet nun als »Junges Konzert Extra« einen Tag zuvor im hr-Sendesaal statt.

Musik mag manchmal Müll sein – aber wann entsteht sie schon einmal aus Müll? Beim »Recycling Concerto« bedient die fulminante junge Schlagzeugerin Vivi Vassileva ausschließlich Weggeworfenes, Ausgedientes und Gebrauchtes. Wie sich das anhört? Ganz neu! Und spannend! Folien, Kunststoffe, Altglas, Altmetall, Alu-Kaffeekapseln – Materialien, die unseren Planeten als Restmüll nur noch weiter belasten würden, haben der Komponist Gregor A. Mayrhofer und die Perkussionistin Vivi Vassileva zu »recycelten« Instrumenten umgebaut und umdefiniert. So entstand etwa die »Pfandflaschen-Marimba«, ein Melodieinstrument mit überraschend feinem und singendem Klang, oder ein Glockenspiel aus Blumenübertöpfen. »Recycling wurde für uns zu einer Art Droge«, sagt Vivi Vassileva. »Jeder wollte herausfinden, welches Material noch besser klingt und was wir noch alles verwenden können«. Und was dem Komponisten ganz wichtig ist: »Die Recycling-Idee verschiebt den Fokus weg vom Problem und hin zur Lösung und zu einer Vision dessen, was das Ziel sein könnte.«

Konzertdauer: ca. 100 Minuten – inklusive Pause

Weitere Informationen

Moderiertes Konzert
Ab 8. Klasse

Lehrplan-Anbindung

Mittelstufe – Musik hören, Musik erschließen:
Musikalische Gebrauchspraxen unterscheiden, ihre Eigenarten
kritisch bewerten und sich zu ihnen positionieren
Jg. 8: Musik als Ausdruck menschlicher Erfahrungen, Kompositionswerkstatt
Jg. 10: Musik als Spiegel ihrer Zeit, Musik als politisch-gesellschaftliches Statement

E1: Spektrum Musik 1:
Musikalische Elemente -musikalisches Gestalten – Höreindruck
und Wirkung; Programmmusik; Projekt »Musikkultur«: Konzertbesuch

Q1: Prinzipien musikalischer Form:
Reihungsprinzip und Variationsprinzip

Q3: Musik im gesellschaftlichen und historischen Kontext –
Musik in ihrer Zeit:

Beschreiben von ästhetischen Grundsätzen, Leitlinien und
Gestaltungstechniken in zeitgenössischen Kompositionen

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Tickets: 17,– €

Für Schüler*innen, Studierende und Auszubildende. Erwachsene nur in Begleitung eines Kindes/Jugendlichen

Außerdem:
10 FOR TEENS – Für alle bis 20 Jahre!
Limitierte Tickets für 10,– € (Ohne RMV)
First come – First serve!

Ende der weiteren Informationen

Video-Tipp:

Externer Inhalt

Externen Inhalt von YouTube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von YouTube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren

Ende des externen Inhalts


Diese Konzerte könnten Sie auch interessieren ...

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen
Ulrich Tukur
Ulrich Tukur
Maxime Pascal
Hamburg - Elbphilharmonie
hr-Sinfonieorchester-09
Silberturm Frankfurt
Jonathan Cohen
Jonathan Cohen
John Storgard
John Storgard
Ekstase im Lehnstuhl