Mann lächelt in Kamera
Eric Cutler Bild © Daniel Kleiter

Er hat von dem 4000-Seelen-Dorf Adel im US-Bundestaat Iowa aus eine Weltkarriere eingeschlagen. Dabei geholfen hat ihm vor allem Mozart, der für ihn »einfach wie eine warme Decke« ist. Heute umfasst das Repertoire von Eric Cutler fast alle großen Opernpartien.

Von Adel aus ging es zum Gesangsstudium zunächst rund 200 Meilen weiter an das Luther College in Decorah, immer noch in Iowa, bis dann der Sprung in das »Lindemann Young Artist Development Program« an der New Yorker Met gelang. 1998 gewann Cutler die »Metropolitan Opera National Council Auditions«, 2005 wurde er mit dem Richard Tucker Award ausgezeichnet. Weitere Preise zahlreicher amerikanischer Wettbewerbe folgten.

Von Sydney in die Welt

Drei Jahre lang sang Cutler an der Opera Australia in Sydney, dann folgten Engagements an den führenden Opernhäusern des englischsprachigen Raumes, darunter die Metropolitan Opera New York und das Royal Opera House Covent Garden in London. 2008 sang er bei den Salzburger Festspielen in Rossinis »Moses und Pharaon« erstmals auf dem europäischen Kontinent. Heute hat er an allen großen europäischen Opernhäusern und Festivals seine Kunst zu Gehör gebracht.

Mozart bis Wagner

Bekannt und geschätzt wurde der amerikanische Tenor zunächst für seine beeindruckenden Interpretationen von Mozarts Opern - ein heroischer Tenor mit einem ganz besonderen Schmelz. Aber auch andere Komponisten haben es ihm heute angetan, von Donizetti über Bellini bis hin zu Meyerbeer und Wagner.

Eric Cutler, Jahrgang 1975 und zweifacher Vater, ist mit der Sopranistin Julia Kleiter verheiratet, die beiden werden gelegentlich als Mozarts Traumpaar gefeiert – so sie bei ihrem jeweiligen vollen Terminkalender Zeit für gemeinsame Auftritte finden. Einer davon ist das Europa Open Air.

Externer Inhalt

Externen Inhalt von Youtube 360 (360° Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Youtube 360 (360° Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts